Logo

Verein Betreuung Orientierung

Angebote

Zielgruppe

Aufnahme

Wohnheim

Beratung

kissen

"Ein Dach über dem Kopf" - (k)eine Selbstverständlichkeit?

Es gibt Menschen, die aus verschiedensten Gründen (familiäre Konflikte, Scheidung, Langzeitarbeitslosigkeit, Mietschulden, Suchtkrankheit, Haftstrafe) dieses Dach nicht mehr haben. - Welche Möglichkeiten haben die Betroffenen?
Die Wohneinrichtungen des Verein Betreuung Orientierung bieten betroffenen Männern einen betreuten Wohnplatz und Hilfestellung bei persönlichen Krisen.

Angebote

Zielgruppe

Erwachsene Männer, die aus eigenen Mitteln und Möglichkeiten keine Wohnung haben oder überhaupt ohne Unterkunft und Existenzgrundlage sind.
Dazu zählen: Wohnungslose Männer, (Langzeit)arbeitslose Personen, Probanden der Bewährungshilfe/Haftentlassenenhilfe, überschuldete Personen, Alkoholkranke mit und ohne Entzug.

Aufnahmekriterien/Aufnahmebedingungen

Wohnheim


Neuaufnahmen von Bewohnern erfolgen üblicherweise nach Anmeldung und Terminvereinbarung für ein Aufnahmegespräch. Es erfolgen keine Neuaufnahmen während der Nachtstunden.

Wohnheim-Aussenstelle

Die Wohnheim-Außenstelle befindet sich in Wiener Neustadt, Matthias Schönerergasse. Anfragen sind an die Adresse des Wohnheimes zu richten.

Arbeits- und Sozialberatung

Das Angebot der Beratungsstelle richtet sich an die Bewohner der Wohneinrichtungen, deren Angehörigen, ehemalige Bewohner sowie an externe Hilfesuchende.
Die Arbeits- und Sozialberatung befindet sich in den Räumlichkeiten des Wohnheimes.





Kontakt






hinauf zum Seitenanfang